Die Deutsche Bahn und der Service

Anzeige am BahnhofTrotz aller Pannen und Störungen, die täglich bei der Deutschen Bahn auftreten, ist eines der größten Probleme die Informationspolitik. Häufig haben die Mitarbeiter keine Ahnung, Service-Teams wissen nicht, wo der Zug fährt, Zugbegleiter wissen nicht, wann der Zug wo ankommt und welche Anschlüsse erreicht werden. Ein neues Beispiel offenbart dieser Tage das Informationschaos bei der Bahn. (mehr …)

Reisen mit der Bahn: Essen und Arbeiten

Döner auf dem Laptop

Sauerei im Zug: Döner auf dem Laptop

„Bitte haben Sie dafür kein Verständnis!“

Die Deutsche Bahn kann bekanntlich Vieles. Züge stehen bleiben oder stundenlange Umleitungen von Umleitungen fahren lassen. Deshalb können die Züge natürlich auch zu spät kommen und beim Aufholen der verlorenen Zeit wird dann auch gern mal ein Bahnhof ausgelassen. Als routinierter Bahnfahrer hat man gelernt, das ganze Spielchen zwar ohne Verständnis, aber mit viel Geduld zu ertragen. (mehr …)

DB startet auf Facebook durch

Endlich Service oder eine neue Version von „Voll auf die Glocke“? Das ist die Frage, die ich mir seit der Ankündigung, dass die Bahn es noch einmal auf Facebook wagt, stelle. (mehr …)

Oh oh, Bahn kommst du?

Es stimmt mich nachdenklich, wenn ich immer wieder lese, dass der Bahnvorstand (egal ob der frühere, der jetzt Fluggesellschaften desorientiert, oder der aktuelle) vehement fordert, dass das Netz im Konzern bleibt. Denn siehe Grube, der Staat will Dir doch nur helfen. Du kriegst es ja nicht einmal hin, dass die richtigen Züge zur rechten Zeit am rechten Ort und mit dem korrekten, oder zumindest irgendeinem Personal bereitstehen. (mehr …)

Bahn, du kannst es nicht!

Wer regelmäßig die Bahn als Reisemittel einsetzt, hat seinen Frieden mit der Welt gemacht, mit pampigen Zugbegleitern, streikenden Lokführern, Selbstmödern, defekten Zügen und den kruden Ausreden. Aber welche infernalischen Strategen haben den bloß ermittelt, dass Sommer die beste Zeit ist, um in ganz Deutschland die Gleise von den Schwellen zu reißen? (mehr …)